Sie befinden sich hier:

Schnelles Internet. Laptop und Lederhose. Bits and Pretzels. Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran. Mit diesem Förderprogramm bringt der Freistaat Bayern schnelles Internet in die ländlichen Regionen.

Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern gemäß Breitbandrichtlinie vom 09.07.2014

Ansprechpartner: Herr Günter Gschwindler, Tel.: 09654 9222-23

Modul 1: Ergebnis der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung
Veröffentlicht am 26.08.2014

Modul 2: Bekanntmachung der Markterkundung
Veröffentlicht am 26.08.2014

Modul 3: Ergebnis der Markterkundung
Veröffentlicht am 16.10.2014

Modul 4: Bekanntmachung des Auswahlverfahrens
Veröffentlicht am 16.10.2014

Modul 5: Bekanntmachung der Auswahlentscheidung
Veröffentlicht am 03.07.2015

Modul 6: Stellungnahme bzgl. der Vorlage des Kooperationsvertrags bei der Bundesnetzagentur
Veröffentlicht am 03.07.2015

Modul 7: Zuwendungsbescheid
Veröffentlicht am 07.03.2016

  • Der Förderbescheid für den Ausbau der Breitbandversorgung wurde am 29.02.2016 durch Herrn Finanzminister Dr. Markus Söder an Herrn Bürgermeister Rainer Rewitzer überreicht.
  • Der Vertrag über die Planung, Errichtung und den Betrieb eines Hochgeschwindigkeitsnetzes für die Bereitstellung von Breitband-Internetanschlüssen zwischen der Stadt Pleystein und der Telekom Deutschland GmbH wurde am 25.02.2016 unterzeichnet. Grundlage ist die Erteilung des vorzeitigen Maßnahmenbeginns durch die Bezirksregierung vom 13.01.2016.
Modul 8: Fördersteckbrief
Veröffentlicht am 07.03.2016
Dokumentation der Infrastruktur gemäß Ziffer 9 der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR).

Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern gemäß Breitbandrichtlinie vom 09.07.2014

Ansprechpartner: Herr Günter Gschwindler, Tel.: 09654 9222-23

Modul 1: Ergebnis der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung
Veröffentlicht am 11.07.2016

Modul 2: Bekanntmachung der Markterkundung
Veröffentlicht am 11.07.2016

Modul 3: Ergebnis der Markterkundung
Veröffentlicht am 27.10.2016

Modul 4: Bekanntmachung des Auswahlverfahrens
Veröffentlicht am 27.10.2016

Modul 5: Bekanntmachung der vorläufigen Auswahlentscheidung
Veröffentlicht am 21.07.2017

Modul 6: Vorlage des Kooperationsvertrags bei der BNetzA
Veröffentlicht am 21.07.2017

Modul 7: Zuwendungsbescheid
Veröffentlicht am 21.12.2017

  • Der Förderbescheid für den Ausbau der Breitbandversorgung wurde am 01.12.2017 durch Herrn Staatssekretär Albert Füracker an Herrn Bürgermeister Rainer Rewitzer überreicht.
  • Der Vertrag über die Planung, Errichtung und den Betrieb eines Hochgeschwindigkeitsnetzes für die Bereitstellung von Breitband-Internetanschlüssen zwischen der Stadt Pleystein und der Telekom Deutschland GmbH wurde am 25.09.2017 unterzeichnet. Grundlage ist die Erteilung des vorzeitigen Maßnahmenbeginns durch die Bezirksregierung vom 01.09.2017.

Modul 8: Fördersteckbrief
Veröffentlicht am 21.12.2017
Dokumentation der Infrastruktur gemäß Ziffer 9 der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern gemäß Breitbandrichtlinie vom 09.07.2014

Ansprechpartner: Herr Günter Gschwindler, Tel.: 09654 9222-23

Modul 1: Ergebnis der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung
Veröffentlicht am 17.10.2017

Modul 2: Bekanntmachung der Markterkundung
Veröffentlicht am 17.10.2017

Modul 3: Ergebnis der Markterkundung
Veröffentlicht am 02.07.2018

Modul 4: Bekanntmachung des Auswahlverfahrens
Veröffentlicht am 02.07.2018

08.08.2018 - Fristverlängerung: Die Frist zur Abgabe eines Angebotes wird bis zum 29.10.2018, 11:00 Uhr verlängert.
Die Bindefrist des Angebots wird bis zum 28.02.2019 verlängert.

Modul 5: Bekanntmachung der vorläufigen Auswahlentscheidung
Veröffentlicht am 21.12.2018

Modul 6: Vorlage des Kooperationsvertrags bei der BNetzA
Veröffentlicht am 21.12.2018

Modul 7: Zuwendungsbescheid
Veröffentlicht am 10.07.2019

  • Der Förderbescheid für den Ausbau der Breitbandversorgung wurde am 27.06.2019 durch Herrn Finanz- und Heimatminister Albert Füracker überreicht.
  • Der Vertrag über die Planung, Errichtung und den Betrieb eines Hochgeschwindigkeitsnetzes für die Bereitstellung von Breitband-Internetanschlüssen zwischen der Stadt Pleystein und der Telekom Deutschland GmbH wurde am 15.05.2019 unterzeichnet. Grundlage ist die Erteilung des vorzeitigen Maßnahmenbeginns durch die Bezirksregierung    

Modul 8: Fördersteckbrief
Veröffentlicht am 10.07.2019
Dokumentation der Infrastruktur gemäß Ziffer 9 der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Die Stadt Pleystein beteiligt sich am Breitband-Förderprogramm des Freistaates Bayern gemäß "Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie – BayGibitR)". Auf dieser Seite informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente.

Ansprechpartner: Herr Günter Gschwindler, Tel.: 09654 9222-23

Gemäß der Bayerischen Gigabitrichtlinie (BayGibitR) veröffentlicht die Stadt Pleystein nachfolgende Dokumente zur örtlichen Breitbandversorgung. Eine detaillierte Adressliste wird den am Markterkundungsverfahren teilnehmenden Netzbetreibern und Investoren auf Anfrage und nach Einreichung der unterschriebenen Verpflichtungserklärung Geodaten zur Verfügung gestellt.

Förderschritt 1: Beginn Bestandsaufnahme

Förderschritt 2: Markterkundung Bekanntmachung

Die Stadt Pleystein ermittelt im Rahmen der Markterkundung, ob Investoren einen eigenwirtschaftlichen Ausbau in den kommenden drei Jahren planen und zu welchen buchbaren Bandbreiten (Download und Upload als zuverlässig erreichbare Mindest-Geschwindigkeiten) dieser führt. Die Stadt Pleystein bittet alle Netzbetreiber und Investoren, sich bis spätestens 06.08.2021 an der Markterkundung zu beteiligen.

Förderschritt 3: Markterkundung Ergebnis

Die Stadt Pleystein hat eine Markterkundung nach Nr. 4.3 und Nr. 4.4 BayGibitR durchgeführt. Die Ergebnisse der Markterkundung können in der nachfolgenden Datei eingesehen werden.

Förderschritt 4: Auswahlverfahren Bekanntmachung

Die Stadt Pleystein führt zur Bestimmung eines Netzbetreibers, der mit einem öffentlichen Zuschuss den Aus-/Aufbau und Betrieb eines ultraschnellen NGA-Netzes realisieren kann, ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies einstufiges Auswahlverfahren aufgrund förderrechtlicher Vorgaben gemäß Nr. 7 der Richtlinie des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie BayGibitR) durch.

Hinweis: Die Kommune bittet mit der nachfolgenden Bekanntmachung und den weiteren Unterlagen, Angebote spätestens bis zum 28.01.2022 um 11:00 Uhr einzureichen.

Fristverlängerung: Eine Fristverlängerung wurde bis 18.02.2022 – 11:00 Uhr genehmigt.

* Die Zusendung der Adressliste an einen Bieter erfolgt erst ab Eingang der unterschriebenen Verpflichtungserklärung für diesen Förderschritt. Bitte kontaktieren Sie hierzu oben benannten Ansprechpartner.

Förderschritt 5: Auswahlverfahren Ergebnis

Bekanntmachung der Stadt Pleystein bezüglich der vorgesehenen Auswahlentscheidung